Aktuelles

    Herzlich Willkommen

    gedaechtnis01Die Honigbiene produziert bei weitem nicht nur Honig. Vielmehr leistet sie durch die Bestäubung von Kultur- und Wildpflanzen einen großen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Sie sichert die Ernten der meisten Kulturpflanzen. Sie liefert Propolis und Wachs. Die Medizin nimmt Ihre Pollensammlung und benutzt das Bienengift und und und.

  • Herbststürme sie schaden den Bienen nicht Verfolgt man den Kalender der Blüten, dann geht immer im August/September das gute Jahr für die Bienen und die vielen anderen Insekten vorbei. Sie nutzen die letzten Sonnenstrahlen und die letzten Tage des Jahres, an denen die Temperatur über die Marke von 10°C steigt. In diesem Jahr konnten die vielen Insekten ...
  • Immer noch nicht wahrgenommene Erkenntnisse Dr. Werner Kratz von der FU Berlin fasst hier zusammen, welche neuen Erkenntnisse hinsichtlich des Einflusses von Neonikotinoiden auf das Verhalten von Insekten – hier Hummeln – gewonnen wurden. Aber warum müssen jetzt alle Insektengattungen separat untersucht werden? Der Gebrauch der Logik in einem gesunden Menschenverstand zeigt uns doch viel einfachere Zwänge auf. Vernichten die ...
  • Bienen- und Imkerwinter 2017/2018 Auf unserer letzten Versammlung haben wir uns ausgetauscht über die anstehenden Handgriffe, die der Imker zum Wohlergehen der ihm anvertrauten Tiere doch beachten sollte, ehe es so richtig kalt wird. Es wird ruhiger am Bienenstand und dennoch müssen wir kontrollieren, ob alles in Ordnung ist mit dem Kampf gegen die Varroa und dem Schutz der ...
  • Das unbekümmerte Handeln der Monsantos & Co Im Anhang findet Ihr eine Zusammenstellung, wie Monsanto und andere Firmen Wissenschaft und sicher geglaubte Beurteilungskriterien manipuliert haben. Das ist schon lesenswert und macht doch Angst. Es erinnert ein wenig an die kleine Anfrage der Grünen an die Bundesregierung aus dem Juli 2017 im Abgeordnetenhaus incl. der detaillierten Antwort. Es wird viel zu wenig gelesen, ...
  • Imkerfahrt in den Spreewald 2017 Imkerfahrt in den Spreewald 2017
  • IGW 2018 (19.01. – 28.01.2018 Halle 23a) Die IGW 2018 (19.01. – 28.01.2018 Halle 23a) rückt näher und soll von uns wieder im Rahmen der Sonderschau des BMEL farbig präsentiert werden. Gut positioniert, wie in den vergangenen Jahren, werden wir wieder ein breit gefächertes Publikum zu erwarten und zu bedienen haben.
  • Wettbewerb „Zukunftspreis 2017“ der psd Bank Liebe Freunde der Bienen und Insekten, schon wieder wagen wir etwas Neues. Bekommen wir einen Förderpreis, dann wollen wir das Thema „Trachtverhalten“ weiter vertiefen in Richtung Rekultivierung. Das Wettbewerbssystem ist ein klein wenig ungewöhnlich. Es scheint hier schwerwiegend auf die Volkesstimme anzukommen. Das ist dann so ähnlich wie beim „Eurovision Song Contest“. Für einen Wettbewerb, der dem ...
  • BERLINER IMKERTAG 2017 Am Sonntag, den 8. Oktober 2017, findet zum 7. Mal der Berliner Imkertag statt. Die Vorträge und die Podiumsdiskussion versprechen auch dieses Mal wieder äußerst interessant zu werden. Im Anschluss sind Sie eingeladen das bunte Erntefest mit seinen Marktständen auf der Domäne Dahlem zu besuchen. Es besteht die Möglichkeit zum Fachsimpeln, Informieren oder Bummeln. Der Imker- ...
  • Pressemitteilung: Globale Forschung dokumentiert neue, bedrohliche ökologische Auswirkungen von Neonikotinoid-Pestiziden Hallo Imkerinnen und Imker, Freunde der Bienen und der anderen Nützlinge, das hier ist keine Pressemitteilung. Es ist die Definition der Neonikotinoide. Es ist ein sehr ernst zu nehmendes Ergebnis von 3 Jahren Recherche und unabhängiger Bewertung von veröffentlichten Forschungsergebnissen.  Namhafte Wissenschaftler aus den verschiedensten Ländern dieser Erde haben sich zusammengeschlossen. Sie veranstalten Kongresse und tauschen sich laufend ...

Bilder

Imkerpraxis

  • Immer noch nicht wahrgenommene Erkenntnisse Dr. Werner Kratz von der FU Berlin fasst hier zusammen, welche neuen Erkenntnisse hinsichtlich des Einflusses von Neonikotinoiden auf das ...
  • Bienen- und Imkerwinter 2017/2018 Auf unserer letzten Versammlung haben wir uns ausgetauscht über die anstehenden Handgriffe, die der Imker zum Wohlergehen der ihm anvertrauten ...
  • Kataster, AFB-Sperrbezirke Die AFB-Sperrbezirke mit entsprechendem Kataster findet man unter ApisNETZ.de
  • Der Bienenweideobmann August 2017 Blühpflanzen für Beete Juli, August Oktober 2017 Wildzwiebeln_klein November 2017 Unterpflanzung_von_Gehoelzen_klein
  • Wo sind sie geblieben, unsere Insekten? Von Berlin nach Hamburg und zurück bei zügiger Fahrt im Hochsommer am 19.Juli 2917 stellen sich viele Fragen nach ...
  • Legaler Pestizidschmuggel Mit einer Empfehlung vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Warum ist den Verantwortlichen das Leben der Tiere und der Menschen so ...
  • Umweltbedingte Schäden an Tieren, Bäumen, Bodenpflanzen Dokumentation erstellt im Mai 2017 Emissionen landwirtschaftlicher Pestizidanwendungen, die Einwirkung von Aerosolen der Gülle und Gärreste, Stickstoffverbindungen aus Stallungen, Dunglagerungen und Düngerausbringungen haben ...
  • Unter die Flügel greifen Süddeutsche Zeitung Magazin Nr. 21, 26.Mai 2017, AUS HEFT 21/2017 NATUR VON SUSANNA BINGEMER  ILLUSTRATION: ELISABETH BUKANOVA Forscher warnen seit Jahren vor dem Bienensterben. Aber ...
  • Bienenverluste 2016/2017 in der Statistik Wenn die Imkerinnen und Imker, die dieser Internetseite verfallen sind, alles lesen würden, was unserem kleinen Internetbetrieb so zugespielt wird; ...

Literatur

Probeimker

  • Imkerkurse 2017 Das Institut für Veterinär-Biochemie am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin bietet zusammen mit dem Imkerverein Berlin-Zehlendorf und Umgebung e.V. ...
  • Imker auf Probe April 2012 Seit nunmehr fünf Jahren bietet der Imkerverein Zehlendorf und Umgebung e.V. das „Probeimkern“ an. Wer Interesse hat an der ...
  • Modernes Hobby: Imkern Imkern als Hobby? Das sagt man so. Doch wer es ernst meint mit der Pflege der ihm anvertrauten Tiere, der ...

Verein

Interessantes anderswo

Allgemeines

  • Die Veränderung des Horizonts 2017.07.08_Leserbrief_in_der_Walsroder_Zeitung 2017.07.11_Leserbrief_WZ_Backhaus Bereits im 5. Jahrhundert vor Christi Geburt hat man zunächst vermutet, dann berechnet, dass die Erde doch wohl keine Scheibe ...
  • Biodiversität – Neustart Liebe Bienenfreunde, Frau Ministerin Hendricks ist eine der wenigen Politakteure, die sich trotz vieler Rückschläge vehement für den Naturschutz und damit ...
  • Glyphosat-Prozess – Was die Monsanto-Mails verraten Süddeutsche Zeitung 2. April 2017, 07:31 Uhr Den Unkrautvernichter Roundup gibt es in vielen Garten-Centern zu kaufen, wie hier in Paris neben ...
  • Biologischer Pflanzenschutz Am 14.02.2017 strahlte der NDR einen sehr interessanten Film aus. Dieser Beitrag ist eine gute Ergänzung zum Vortrag von ...
  • Auszüge aus dem Koalitionsvertrag 2016 Tierschutz stärken Die Koalition wird in Berlin ein Verbandsklagerecht für anerkannte Tierschutzorganisationen einführen und unterstützt die Schaffung eines Verbandsklagerechts auf Bundesebene ...
  • IPBES auf Kollisionskurs Liebe Imkerfreunde, es ist schon sehr schmerzhaft, wenn man sich in der heutigen Zeit weniger um die Tagesprobleme der Hobby- oder ...
  • Im Bundestag summt ein neues Volk Der Tagesspiegel 11.07.2015 Summt da was? Bärbel Höhn inspiziert gemeinsam mit Journalisten den Bienenkasten. Bildquelle: Nora Lessing Er hat einen Holzrahmen, ist beidseitig ...
  • Belegstelleneröffnung Kohnert Buche am 27.05.2015 Am 27.05.2015 haben sich etliche Imker aus Brandenburg und Berlin zur diesjährigen Belegstelleneröffnung „Kohnert Buche“ zusammengefunden. In die Tiefen der ...
  • Bienenstandbegehung bei Ute am 06.06.2015 Eine Perle entsteht im Brandenburgischen. Mit unglaublich viel Herzblut und gestützt durch einen emsigen und wohl auch unermütlichen Helfer, dem ...