Archiv

  • „Social Distancing“ im Bienenstock
  • Tierische Helfer Von Bauern und Bienen
  • 100 Jahre IV-Berlin Zehlendorf und Umgebung – Ideensammlung
  • 20. Mai ist Weltbienentag !
  • 3. DBU-Sonderpreis „jugend forscht“ für Bienen- und Wasserforscher
  • 90. Vereinsgeburtstag
  • AFB – die Amerikanische Faulbrut und ihre Behandlung
  • AfB Sperrbezirk in Berlin-Neukölln (Ortsteil Britz)
  • Am 23. Mai im Deutschlandfunk: Naturprodukt Honig
  • Anmerkung zu Straßenbäume in Berlin – morsch und altersschwach
  • Auf der 85. Grüne Woche in Berlin – der Imkerverein Zehlendorf ist auch wieder dabei
  • Auf Expansionskurs
  • Aufruf an unsere Vereinsmitglieder
  • Aus dem Staub gemacht
  • Auszüge aus dem Koalitionsvertrag 2016
  • Barbara Hendricks: Wir brauchen biologische Vielfalt für nachhaltige Entwicklung
  • Bayer und Syngenta kämpfen gegen Pestizid-Verbot
  • Belegstelle Kohnert Buche
  • Belegstelleneröffnung Kohnert Buche am 27.05.2015
  • Berliner Bienenvölker 2017
  • Berliner Imkertag 2014
  • BERLINER IMKERTAG 2017
  • Berliner Imkertag 2018
  • BERLINER IMKERTAG 2019
  • Berlins Biologische Vielfalt – einfach gut
  • Besuch des FU Bienenstandes am 12. Juni 2014
  • Betreff: Glyphosat und Krebs ++ Bienengifte: Klage gegen Bundesamt ++ Verstrahlter Fisch?
  • Biene im Recht – „Der Fachberater“ Nr. 2 Mai 2013
  • Bienen 2014
  • Bienen auf Nikotin
  • Bienen bringen Landwirtschaft Milliarden ein
  • Bienen im Frühjahr 2014
  • Bienen in Not
  • Bienen produzieren in Städten mehr Honig als auf dem Land
  • Bienen sind wahre Gedächtniskünstler
  • Bienen sterben weiter durch Pestizide
  • Bienen und Blüten im August 2017
  • Bienen-Killer No 1
  • Bienen-Vielfalt statt Konkurrenz-Denken
  • Bienen-Vielfalt statt Konkurrenz-Denken
  • Bienen, Bienenvolk, Bienenhaltung
  • Bienen: Warum sterben sie?
  • Bienenbäume
  • Bienenschmuck
  • Bienenschutz: Greenpeace-Report entfacht Debatte über Pestizide
  • Bienenschwarm in Berlin-Mitte
  • Bienenstandbegehung bei Ute am 06.06.2015
  • Bienensterben – Majas Milben
  • Bienensterben 2015
  • Bienensterben 2015 / 2016
  • Bienensterben in Deutschland
  • Bienensterben: EU-Studie sieht Pestizid-Einsatz als Grund
  • Bienenverluste 2016/2017 in der Statistik
  • Bienenweide im April
  • Bienenweide im August / September
  • Bienenweide im Februar / März
  • Bienenweide im Juli
  • Bienenweide im Juni
  • Bienenweide im Mai
  • Bienenweide im Oktober
  • Biodiversität – Neustart
  • Biologie: Blüten locken auch elektrisch
  • Biologische Vielfalt: Auf der Spur der Insekten
  • Biologischer Pflanzenschutz
  • Blühstreifen mit heimischen Wildkräutern in Apfelanlagen zur Förderung natürlicher Gegenspieler von Blattläusen
  • Blütenkatalog und Saatgut
  • Christian Konrad Sprengel
  • Das große Glück der Berliner Imker
  • Das Länderinstitut für Bienenkunde
  • das sollte man gelesen haben – Bayer gegen BUND
  • Das unbekümmerte Handeln der Monsantos & Co
  • Dem Deutschen Bienenvolke
  • Den Hummeln wird es zu heiß
  • Der „Gesang der Bienen“ im Dialog mit einem Text über den Bienenstaat aus Vergils Georgica.
  • Der Bienenweide- und Umweltobmann vom Imkerverband Berlin informiert
  • Der Bienenweideobmann
  • Der Imker und sein Vier-Millionen-Volk
  • Der Kleine Beutenkäfer Aethina tumida
  • Der kritische Agrarbericht 2013
  • Deutscher Bundestag Drucksache 18/13143 vom 18.07.2017
  • Die Frage der Bienen
  • Die Massenimpfung bei Ameisen
  • Die Wurzeln des Straßenbaums
  • Dritter Sperrbezirk in Berlin eingerichtet!
  • Ein erster Lichtblick – ein gutes Beispiel
  • Ein neues Gift unter der Lupe
  • Ein ungleicher Kampf
  • Eine Osterbotschaft
  • Einer von uns, immer unter uns
  • Entomologischer Verein Krefeld bekommt den Science Hero Preis 2019 für Insektenforschung
  • Erster Bericht des Welt-Biodiversitätsrates Ipbes Industrievertreter distanziert sich vom Bestäuberbericht
  • Es ist Zeit, das Pestizid-Karussell zu stoppen
  • EU vertagt Zulassung von Glyphosat
  • EU warnt vor Gefahren durch Insektizide für Bienen
  • EU-Kommission will Bienen besser schützen
  • EU-Mitgliedsstaaten einigen sich auf Pestizid-Verbot
  • Frühling
  • Für Bienenfreunde in Europa eine gute Nachricht
  • Futterkranzprobe
  • Gefahr für Bienen: Giftige Pestizide sollen nur vorübergehend verboten werden
  • Gefährdete Völker
  • Gemeinsam die biologische Vielfalt retten 
  • Gen-Honig: Taschenspielertrick der EU-Kommission verhindern!
  • Glyphosat im Honig
  • Glyphosat-Prozess – Was die Monsanto-Mails verraten
  • Günter Kißmann – ein Nachruf
  • Heilsamer Dampf im Bienenstock
  • Herbst
  • Herbst 2014
  • Herbststürme
  • Hersteller und Bundesinstitut sollen Krebsrisiken von Glyphosat verheimlicht haben
  • Herzlich Willkommen!
  • Honig- und Wildbienen das Überleben sichern
  • Honigbienen: Schlafplatz je nach Berufsgruppe – Bienen: Wie man sich bettet, so arbeitet man
  • Hungernde Bienen im Spätsommer
  • IGW 2019 – Internationale Grüne Woche Berlin
  • IGW 2019 (2) – Ein Spaziergang über die 84. Grüne Woche
  • Im Bundestag summt ein neues Volk
  • Im Namen der Biene
  • Imker Blog
  • Imker fordern den Bienenführerschein
  • Imker fühlen sich im Stich gelassen
  • Imker in Sorge
  • Imkerbrief
  • Imkerfahrt in den Spreewald 2017 (II)
  • Imkerkurse 2018
  • Imkerkurse 2019
  • Imkerkurse 2020
  • Imkern auf Probe
  • Imkerreise 2018 nach Danzig
  • Imkerreise 2019
  • Imkerreise nach Posen vom 6. September – 8. September 2014
  • Imkerreise nach Stróże und Kraków (Krakau) 2015
  • Imkertag 2011
  • In eigener Sache: Der böse Bienendieb
  • Infobrief der Bieneninstitute
  • Infobrief von APIS e.V.
  • Insektenblütler statt Windblütler
  • IPBES auf Kollisionskurs
  • Kataster, AFB-Sperrbezirke
  • Keine gute Entwicklung
  • Kommentar zum Nationalen Bienenaktionsplan (2017) und zum Schlussbericht des Deutschen Bienenmonitoring (2011-2013)
  • Kommentar zur Renaturierung / Biodiversität (Artenvielfalt)
  • Kritik an Bienenkästen auf Hochhäusern Experte wirft Berliner Imkern Tierquälerei vor
  • Legaler Pestizidschmuggel
  • Lehrbienenstand Marienfelde
  • Marla Spivak: Why bees are disappearing
  • Mehr Gift gegen Resistenzen
  • Milben und Pestizide setzen den Tieren zu
  • Monatshinweise für April von Benedikt Polaczek als Audio-Interview
  • Monatshinweise für Mai von Benedikt Polaczek als Audio-Interview
  • Monatshinweise für März von Benedikt Polaczek als Audio-Interview
  • More than Honey
  • More than Honey II
  • More than Honey III
  • Nationales Referenzlabor für Bienenkrankheiten
  • Natur und Naturschutz – ein Widerspruch?
  • NaturGarten e.V.
  • Naturinfozentrum Hungerberg „Casa Mellifera“
  • Neonicotinoide im Honigtau töten nützliche Insekten
  • Neonikotinoide – Pestizide bedrohen Wildbienen und Schmetterlinge
  • Neonikotinoide – Schädlich nicht nur für Bienen
  • Nester wie Tränen
  • Neue Möglichkeiten der Varroabekämpfung?
  • Neues von der Stadtbaumkampagne der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Spendenzeitraum und Pflanzung 2016)
  • Nicht nur Freude und Freunde mit der Stadtimkerei
  • Pestizide ab 1. Dezember verboten
  • Pestizide und Umwelt – Zusammenfassende Darstellung des Einsatzes und der Auswirkungen
  • Pestizide: Wende beim Bienenschutz
  • Peter Biastock
  • Peter Joseph Lenné
  • Petition Pestizidkontrolle – Zum Schutz von Mensch und Biene
  • Pressemitteilung: Globale Forschung dokumentiert neue, bedrohliche ökologische Auswirkungen von Neonikotinoid-Pestiziden
  • Regionale Bienen Akademie Berlin Brandenburg
  • Regionalkonferenz Bienen 21.06 2016 beim BMEL
  • Report „Stummer Frühling“
  • Schwänzeltanz mit dem Bienenroboter
  • Sommer
  • Sommerfest am 7. Juli 2012
  • Sonnenstürme könnten Bienen verwirren
  • Stadtbaumkampagne 2019/2020
  • Standbegehung beim Imkerpaten Detlef Krause am 16.Juni 2012
  • Standbegehung beim Imkerpaten Emil Wiedenhöft am 25.05.2013
  • Standbegehung FU-Berlin am 13.06.2013
  • Stockwaage in Zehlendorf
  • Straßenbäume in Berlin – Morsch und altersschwach
  • Strategien für Bienen und andere Bestäuber in Berlin
  • Streit um Pflanzenschutz Freispruch für Glyphosat
  • Studien: Pestizide schädigen Bienen und Hummeln
  • Summende Ölsammler
  • Summendes Frühlingserwachen auf der Domäne Dahlem
  • Süßer Lohn
  • Tagesausflug in den Spreewald
  • To bee or not to be
  • Tod unter Linden
  • Umstrittenes Getreide: Genmais schadet Bienen nicht
  • Umstrittenes Herbizid verbreiteter als angenommen
  • Umweltausschuss pro Bienenschutz
  • Umweltbedingte Schäden an Tieren, Bäumen, Bodenpflanzen
  • Unkrautvernichtungsmittel von Monsanto EU vertagt Zulassung von Glyphosat
  • Unsere Probeimker 2019
  • Unter die Flügel greifen
  • Unterschätzte Helfer Fleißig wie eine Wildbiene
  • Vereins- und Verbandsneuheiten im August 2016 in Kürze
  • Von den Bienen lernen
  • Vortragsveranstaltung: Honigbiene versus Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft
  • Warum guter Honig so viel mit glücklichen Bienen zu tun hat
  • Wasserfest der Berliner Wasserbetriebe 2014
  • Weitere Informationen zu Pestiziden
  • WHERE HAVE ALL THE INSECTS GONE?
  • Wildbienen Hummeln Käfer Schmetterlinge
  • Wildbienen und Bestäubung
  • wildes Bienenvolk
  • Wir haben es geschafft – Unsere Sammlung war erfolgreich !
  • Wir sammeln für „unseren“ Stadtbaum!
  • Wo sind sie geblieben, unsere Insekten?
  • Zeitung Heute: Ein Tänzchen mit der Biene wagen
  • Zufällig Heilmittel gegen Bienenfeind Varroa-Milbe entdeckt
  • Zum Glück stehen unsere urbanen Bienen nicht im Naturschutzgebiet
  • Zum Schutz von Honigbienen – Experten fordern Imker-Schein
  • Zur Internationalen Grünen Woche in Berlin
    • Summende Ölsammler Berliner Abendblatt Donnerstag, 28. Mai 2020 Die Auen-Schenkelbiene ist Wildbiene des Jahres 2020 und glänzt mit tollen Fähigkeiten Das Kuratorium „Wildbiene des Jahres“ hat für 2020 eine Biene gewählt, die sich durch eine für Mitteleuropa einzigartige Lebensweise auszeichnet: die Auen-Schenkelbiene. Während Wildbienen für ihre Larven üblicherweise einen Futterproviant aus Pollen und Nektar in ihr Nest eintragen, sammelt die Auen-Schenkelbiene ...
    • Monatshinweise für Mai von Benedikt Polaczek als Audio-Interview Wenn auch ein bisschen spät im Monat (am 25.5.2020), hat unsere Vereinsvorsitzende auch im Mai ein Interview mit Imkermeister Benedikt Polaczek geführt. Dieses Mal geht es um die Honigernte, die Schwarmverhinderung und ums Wachsschmelzen. Doch hört selbst.. Das Audio zum Anhören: Habt ihr Fragen für den Monat Juni? Dann schreibt Bettina einfach (Kontaktdaten hier).
    • Monatshinweise für März von Benedikt Polaczek als Audio-Interview Durch die aktuelle Situation ist es leider nicht möglich, dass wir uns wie sonst jeden Monat treffen, so musste unser Monatsversammlung in der letzten Woche erstmals ausfallen. Keine Versammlung mehr für lange Zeit, für viele eine ungewöhnliche Situation. Was tun? Damit wir nicht auf unsere gewohnten Routinen komplett verzichten müssen, hat unsere Vereinsvorsitzende Bettina Junkes ein ...
    • Monatshinweise für April von Benedikt Polaczek als Audio-Interview Wie schon im letzten Monat hat unsere Vereinsvorsitzende Bettina Junkes nach Ostern ein weiteres Interview mit Imkermeister Benedikt Polaczek darüber geführt, was wir im April bei unseren Bienen beachten sollten. Doch hört selbst.. Das Audio zum Anhören: Habt ihr Fragen für den Monat Mai? Dann schreibt Bettina einfach (Kontaktdaten hier).  
    • „Social Distancing“ im Bienenstock Beitrag auf scinexx.de: „Social Distancing“ im Bienenstock
    • Eine Osterbotschaft Hier haben wir einmal einen ganz besonderen Leckerbissen, den mir Anton Safer zugespielt hat. Leider ist unser Prof. Schricker schon verstorben. Er hätte seine Freude an diesem wunderbaren Film gefunden. So sollten wir dabei an ihn denken, den Mann, der viele Jahre in Ägypten gelebt und über die Bienen gelehrt hat. Den meisten von ...
    • Stockwaage in Zehlendorf
    • Imkerkurse 2020 Imkerkurse 2020+++ ACHTUNG: Alle Termine des Imkervereins an der FU Berlin fallen derzeit aus! Betroffen sind die Monatsversammlungen als auch die Imkerkurse an mehreren kommenden Samstagen. Hintergrund sind die Sofortmaßnahmen des Senats gegen die Verbreitung des Coronavirus.  Die Absagen gelten ab sofort und vorerst bis 20. Juli 2020. +++ Das Institut für Veterinär-Biochemie am Fachbereich Veterinärmedizin der ...
    • Nester wie Tränen https://www.faz.net/aktuell/wissen/leben-gene/nester-aus-patagonien-bienen-waren-schon-sehr-frueh-vegetarier-16660800.html
    • Warum guter Honig so viel mit glücklichen Bienen zu tun hat Im Handelsblatt Warum guter Honig so viel mit glücklichen Bienen zu tun hat
    • Günter Kißmann – ein Nachruf Deutsches Bienenjournal Heft 5/2017 Es war die letzte Eintragung von Günter Kißmann Das war ein Markenzeichen für den Imkerverband Berlin und den Deutschen Imkerbund Diese Nachricht im Tagesspiegel hat mich am 16.Februar 2020 überrascht und unendlich traurig gemacht, weil natürlich viel Versäumtes in Erinnerung gerufen wurde. Der Verlust dieses beliebten Imkerkollegen und eines Vorbildes für die gemeinnützige Arbeit für die Gemeinschaft ...
    • Neue Möglichkeiten der Varroabekämpfung? Aus der Forschung: Varroagegenmittel
    • Auf Expansionskurs Ein Artikel der digitalen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung vom 17.02.2020, http://sz.de/1.4798721 , Wissen, 17.02.2020, Biologie Von Thomas Krumenacker Das Gartencenter im südfranzösischen Departement Lot-et-Garonne hatte eigentlich nur Keramik in Ostchina bestellt. Geliefert bekam es neben schönen Töpfen noch etwas: In einem der Ziergefäße hatte ein Insekt offenbar sein Nest gebaut. Unbemerkt und durch keinen Käufer ...
    • 100 Jahre IV-Berlin Zehlendorf und Umgebung – Ideensammlung Zentrales Thema der Versammlung im Januar 2020 war die Frage, wie wir unser hundertjährigen Bestehen des Vereins im Jahre 2021 feiern wollen. Nach Diskussionen auf der Grundlage Ideensammlungen des Vorstands haben wir ein vorläufiges Programm herausgearbeitet, das noch Platz für Erweiterungen und Details hat: Es wird eine Auftaktveranstaltung im Frühjahr mit dem Start eines Fotowettbewerbs ...
    • Auf der 85. Grüne Woche in Berlin – der Imkerverein Zehlendorf ist auch wieder dabei Der Imkerverein Zehlendorf engagiert sich seit vielen Jahren in Kooperation mit der FU Berlin auf der Grünen Woche. So auch wieder im Januar 2020. Der Bienen-Informations-Stand befindet sich in der Halle 23a. Es ist die Halle des Bundeslandwirtschaftsministeriums. Die Dekoration der Halle passt zu den präsentierten „grünen“ Themen. Künstliche Bäume hängen von der Decke, in ...
    • Imkern auf Probe Imkern auf ProbeDie Bienenhaltung erfordert keine Ausbildung zum Tierwirt, aber um den Bienen und der Gesellschaft gerecht zu werden, sollte jeder Imker über solide Kenntnisse in der Imkerei als auch der Rechtsgrundlagen dazu verfügen und am besten praktische Erfahrungen bei einem routinierten Imker sammeln. Dafür möchte unser Verein seine Hilfe anbieten. Die Aufnahme von Probeimkern ist begrenzt ...
    • Imker fühlen sich im Stich gelassen Imker fühlen sich im Stich gelassenDeutschlandfunk, 30.01.2020, Von Daniela Siebert Glyphosatbelastung von Honig Glyphosat im Bier, Glyphosat im Brot: Das umstrittene Herbizid wurde schon in vielen Lebensmitteln gefunden, wo es nicht hineingehört – auch im Honig. Vier Tonnen eines Imkerbetriebs mussten vor kurzem erst vernichtet werden. Seitdem steht das Landwirtschaftsministerium in der Kritik. Imker überprüft Honigwaben eines Bienenvolkes (imago | Arnulf Hettrich ...
    • Insektenblütler statt Windblütler mit einem Leserbrief von Reinhardt Löwe Der Deutsche Allergie- und Asthmabund gibt Tipps zur Gartengestaltung Der Klimawandel hat Einfluss auf Allergien in Deutschland. Der Start des Pollenfluges ist abhängig von den Temperaturen und der Feuchtigkeit. Das Klima verlängert die Pollensaison in Deutschland und die Pollenmenge nimmt bei den meisten Arten zu“, sagt Carsten Schmidt-Weber, Direktor des Zentrums ...
    • Unsere Probeimker 2019 Im Jahr 2019 hat unser Verein 12 Probeimker praktisch unterwiesen. 5 Imker haben hervorragende Arbeit geleistet, wie aus den Feedbacks der Teilnehmer zu erfahren ist: Uwe:‭ ‬ja,‭ ‬es war ein sehr spannendes Bienenjahr mit Heinz als Imkerpaten.‭ ‬Ich habe viel Praxiswissen erfahren und konnte das ganze Jahr dank des Vertrauens,‭ ‬dass mir Heinz entgegen gebracht ...
    • Stadtbaumkampagne 2019/2020 Im Rahmen der Stadtbaumkampagne konnte der IV Zehlendorf von 2016 bis 2019 sechs Bäume pflanzen. 2016 sind zwei Krimlinden in der Saargemünder Str. 2 gepflanzt worden. 2019 sind dort zwei Schnurbäume hinzu gekommen, im gleichen Jahr zwei Silberlinden in der Schorlemer Allee. Drei Bäume wurden durch Sammlungen innerhalb der Mitgliedschaft finanziert, drei weitere Bäume großzügig ...