Belegstelleneröffnung Kohnert Buche am 27.05.2015

Am 27.05.2015 haben sich etliche Imker aus Brandenburg und Berlin zur diesjährigen Belegstelleneröffnung „Kohnert Buche“ zusammengefunden. In die Tiefen der Oranienburger Wäldern haben auch 6 Mitglieder des Berlin-Zehlendorfer Imkersvereins gefunden (Abb.1).

Die Imkerei von Philipp Neuberger hat an diesen Tag feierlich, nach eigenen Worten die „beste Belegstelle in Brandenburg“ eröffnet. Seit 2 Jahren werden ca. 600 Königen pro Session zur Verfügung gestellt. Seine Königen haben ausgezeichnete Begattungsergebnisse von über 80%, was eine volle Samenblase garantiert. Dieses Jahr gibt es sogar 9 Dronenvölker vor Ort.

Nach den einleitenden Worten von Philipp Neuberger wurde dann in lockerer Runde zu selbstproduzierten Honig Brandwein-Liquor und Bienenstich gefeiert (Abb.2). Anschießend war genug Zeit um sich untereinander auszutauschen und das Areal unter die Lupe zu nehmen. Wie immer Stand ein erfahrener Imker für neugierige Fragen zur Seite und hat das Prinzip des EWK (Ein-Waben-Kasten) den Interessierten nährgebracht (Abb.3-4).

Für die wenigen unter euch die auch einmal diese Belegstelle besuchen wollen, haben jeden Mittwoch von 18-20 Uhr die möglich die Belegstelle Kohnert Buche zu besuchen.

Philipp Neuberger 0176-82005559

Abb.1_Kohnert Buche

Abb.2_Kohnert Buche

Abb.3_Kohnert Buche

Abb.4_Kohnert Buche

Dieser Beitrag wurde unter Imkerpraxis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.